Jeanette Heller

Ich unterrichte seit 2015 an der ENS und habe die Organisation der Concertbands 2019 gemeinsam mit Herrn Frankenberg übernommen. Mein Instrument ist das Akkordeon. Angefangen habe ich damals mit elf Jahren. Es gesellte sich nach einer kurzen Zeit auch die Gitarre dazu und ich habe während der Schulzeit an der Musikschule eine studienvorbereitende Ausbildung gemacht. Aktuell spiele ich in zwei Orchestern, dem Akkordeonorchester der Musikschule Greven/Emsdetten/Saerbeck und dem Akkordeonorchester ‘79 der Musikschule Dortmund. An der Emmy bin ich Teil unserer großen Concertband Swingfonic.

Die Leitung

Johannes Frankenberg (Organisation der ENS Orchester, Leitung Crocodiles/Newbies)

„Irgendwie mache ich schon immer Musik...“, heißt über 30 Jahre. Ich spiele E-Bass, Gitarre, Klavier, Schlagzeug, Percussion, Sopran-, Altflöte und Posaune. Ich habe während meines Studiums an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster im Tonstudio des Fachbereichs Musikpädagogik, als Instrumentallehrer an der Musikschule Altenberge und der Da Capo Musikschule Emsdetten gearbeitet. Meine persönlichen künstlerischen Highlights waren Auftritte in Paris und Litauen. An der ENS bin ich seit 2014.